FAQ App

FAQs zum PEZZ CHECK

Wann ist der ideale Zeitpunkt um mit dem PEZZ CHECK zu testen?

Grundsätzlich kann man den PEZZ CHECK jederzeit und bei jedem Spaziergang anwenden. Wir empfehlen allerding, den Test während des ersten Spaziergangs des Tages durchzuführen, da hier der Harn deines Hundes besonders konzentriert ist.

Kann ich auch zu viel oder zu wenig Urin in der Testschale haben?

Zu wenig: JA! Zu viel: NEIN! Du solltest mit der Testschale mindestens 5 ml auffangen. Das entspricht ca. der Menge eines Teelöffels. Wenn du mehr erwischt hat es aber keinen Einfluss auf das Ergebnis. Achte nur bitte darauf, dass sich keine Tropfen auf der Unterseite des Bechers befinden.

Muss ich den PEZZ CHECK nach der Anwendung wirklich entsorgen und warum kann ich ihn nicht wiederverwenden?

Ja, du musst den ganzen PEZZ CHECK nach der Anwendung entsorgen. Dies hat den Grund, dass durch ein Auswaschen Rückstände in der Testschale zurückbleiben können. Das würde bei einer Wiederverwendung das Ergebnis beeinflussen. Um den kleinstmöglichen ökologischen Fußabdruck zu hinterlassen, wird der PEZZ CHECK zu 98% aus biologisch abbaubaren Materialien gefertigt.

Wie oft soll ich den PEZZ CHECK im Jahr machen?

Es ist empfehlenswert, den PEZZ CHECK neben den tierärztlichen Kontrollen und in Abhängigkeit vom Gesundheitszustand deines Hundes mindestens 4-mal im Jahr durchzuführen.

Wie zuverlässig ist das Ergebnis des PEZZ CHECK?

Zuverlässigkeit steht an erster Stelle! Aus diesem Grund wird jedes CHECK Ergebnis mittels einem zweistufigen Verfahren geprüft. Als erstes erfolgt eine automatische Analyse durch die PEZZ App. Ein vorläufiges Ergebnis liegt damit innerhalb von Sekunden vor. In weiterer Folge wird dann jedes Ergebnis binnen 24 Stunden von unseren veterinärmedizinischen Experten unter der Leitung der PEZZ Chef Tierärztin Mag. Kira Fraundorfer überprüft. Durch dieses Verfahren können wir maximale Zuverlässigkeit garantieren.

FAQ App

FAQs zur App

Funktioniert der PEZZ CHECK auch ohne App?

Der PEZZ CHECK funktioniert nur in Kombination mit der PEZZ App. Denn die PEZZ App scannt und analysiert den PEZZ CHECK für dich. Lade dir die App also schon vor der Anwendung herunter. 

Kann ich ein PEZZ CHECK Ergebnis auch wieder löschen?

Da der Verlauf der Werte eine besondere Wichtigkeit bei der Gesundheitsvorsorge deines Hundes hat ist dies nicht vorgesehen. Möchtest du dennoch einen PEZZ CHECK löschen, schreib uns einfach eine kurze Nachricht im Facebook Messenger @pezz.life, per E-Mail an support@pezz.life oder nutze das Kontaktformular am Ende der Seite.

Wie zuverlässig ist die Auswertung des PEZZ CHECK durch die App?

Um die maximale Zuverlässigkeit garantieren zu können durchlauft jedes Ergebnis ein zweistufigen Prüfverfahren. Im ersten Schritt analysiert die App den PEZZ CHECK automatisch und liefert binnen Sekunden ein vorläufiges Ergebnis. Im zweiten Schritt wird jedes Ergebnis innerhalb von 24 Stunden von unseren veterinärmedizinischen Experten unter der Leitung der PEZZ Chef Tierärztin Mag. Kira Fraundorfer überprüft.

Wo kann ich die PEZZ App herunterladen?

Die App mit dem Namen PEZZ kannst du kostenlos im Google Play Store und App Store herunterladen.

FAQ App

Du hast noch Fragen?

Wir helfen dir gerne weiter.