Krankheiten

Gesundheitsvorsorge: Wertschätzung ein ganzes Leben lang

Ein gesunder Lebensstil ist die beste Vorsorge für dein Tier

Frau und Hund kuscheln in Wiese

Gesunder Lebensstil: Was gehört dazu?

Um ein hohes Alter erreichen zu können, braucht dein Tier vor allem eins: dich. Nur durch deine Wertschätzung und Fürsorge erhält das Tier, was es für ein gesundes Leben benötigt. Die meisten Haustiere, so wie Hunde oder Katzen, sind soziale Tiere, die deine Anwesenheit schätzen. Kuscheln ist daher genauso ein Bestandteil für ein langes Leben wie ungestörte Ruhephasen mit ausreichend Schlaf.

Gesunde Nahrung für dein Tier

Eine ausgewogene Ernährung, die auf die Bedürfnisse des Tieres abgestimmt ist, ist elementar für ein gesundes Leben. Gutes Futter versorgt dein Tier mit lebenswichtigen Nährstoffen und Vitaminen.

Körperliche und geistige Fitness für dein Tier

Wer rastet, der rostet: Dieses Motto gilt auch für Haustiere. Stimulation durch spannendes Spielzeug, viel Bewegung und frische Luft halten dich und dein Tier gesund. Neue Reize kannst du deinem Tier durch das Erlernen kleiner Kunststücke oder interaktivem Spiel miteinander setzen. Das fördert zusätzlich die gemeinsame Bindung.

Anzeichen selbst erkennen

Den ersten Schritt bei der Vorsorge kannst du selbst für dein Tier machen, indem du sein Verhalten gut beobachtest. Verschlechterungen des Fells, der Beweglichkeit oder eine generelle Veränderung des Charakters sind häufig erste Anzeichen für eine Krankheit. Manchmal verläuft eine Krankheit aber auch unauffällig. Da kann es hilfreich sein, Risiken zu erkennen, bevor Symptome auftreten. Mit dem Pezz life Urintest Kit für Hunde und Katzen kannst du bequem zuhause den Urin deines Tieres untersuchen und frühzeitig gesundheitliche Risiken identifizieren. Dank der unkomplizierten und schnellen Anwendung steht regelmäßiger Gesundheitsvorsorge nichts mehr im Weg.

Hund mit Frau in Wiese im Garten | Gesundheitsvorsorge, Haustiervorsorge

Bestattungsvorsorge: Vorsorge für den unvermeidlichen Abschied des geliebten Tieres

Gerade wenn deine Katze oder dein Hund gesund ist, fällt es leichter, diese emotionalen Entscheidungen zu treffen. So ersparst du dir die Sorgen und den Stress, wenn dein Tier deine volle Aufmerksamkeit für den letzten gemeinsamen Weg braucht. Auch finanziell verschafft dir eine Sterbevorsorge etwas Erleichterung. Denn oft fallen gerade mit steigendem Alter des Tieres höhere Tierarztkosten an, besonders, wenn man mit dem gesunden Hund oder der gesunden Katze vorher nicht regelmäßig dort war. Krankheiten, die bereits ein fortgeschrittenes Stadium erreicht haben, sind meist schwerer oder leider gar nicht mehr zu behandeln.

Frau mit Katze auf Bank in der Natur | Gesundheitsvorsorge, Haustiervorsorge

Vorsorgemodelle für Hunde, Katzen und Pferde

Die ROSENGARTEN-Vorsorge ist eine Bestattungsvorsorge für alle Haustiere, sogar für Pferde, die dir dabei hilft, genau den Rahmen für den Abschied von deinem geliebten Tier zu finden, den du dir wünschst. Denn mit einer Vorsorge für den Todesfall kannst du im Vorfeld regeln, was passieren soll, wenn es soweit ist und du die Dienste der Tierbestattung in Anspruch nehmen möchtest. Mit der ROSENGARTEN-Vorsorge sicherst du dir die Festschreibung der heute gültigen Kremierungspreise sowie eine Bezuschussung in Höhe von € 25,- für die Vorsorge eines Kleintieres und € 125,- für die Vorsorge eines Pferdes. Deinen Wunschbetrag kannst du anschließend in Beträgen von mindestens € 25,- in frei wählbarer Höhe und in frei wählbaren Zeitintervallen weiter ansparen. So ist im Moment des Abschieds bereits alles geregelt. Denn Wertschätzung und Fürsorge bedeutet auch, sich um das Danach zu kümmern.

Anzeichen für einen möglichen Abschied

Gesunde Hunde und Katzen haben auch einen gesunden Appetit. Verweigert dein Tier sein gewohntes Essen oder seine geliebten Leckerlis, ist das ein ernstzunehmendes Warnsignal. Genauso sieht es mit der Wasseraufnahme aus. Wasser gehört zu einem gesunden Leben dazu und dein Tier benötigt es täglich. Verweigert dein Tier das Trinken, sollte immer ein Tierarzt um Rat gefragt werden. Das wohl am wenigsten wahrgenommene Anzeichen ist Schmerz. Dies beim Tier zu erkennen ist oft schwierig. Untypisches Verhalten, Teilnahmslosigkeit, aggressive Reaktionen auf Streicheleinheiten an bestimmten Stellen am Körper oder auch Unsauberkeit sind wichtige Indizien für Schmerzen. Es ist wichtig, dass man die gemeinsame Zeit wertschätzt, indem man diese ersten Anzeichen nicht ignoriert, sondern handelt.

Hund traurig in Wiese und Natur | Gesundheitsvorsorge, Haustiervorsorge

Wenn dein Haustier verstorben ist

Die Beisetzung des Tieres im eigenen Garten oder auf einem Tierfriedhof ist ein gängiger Weg des Abschieds. Wenn du beim Tierarzt keine speziellen Wünsche äußerst, wird dein verstorbenes Tier in der Regel von der Tierkörperverwertung abgeholt. Eine achtsame Wertschätzung des Tieres erfolgt dabei nicht, weswegen sich immer mehr Tierhalter für eine Bestattung entscheiden. Bei der ROSENGARTEN-Tierbestattung hast du die Wahl zwischen einer Einzelkremierung, bei welcher du die Asche deines Tieres in einer Urne oder eingearbeitet in Erinnerungsschmuck zurückerhältst oder einer würdevollen Gemeinschaftskremierung. Hierbei findet die Asche deines Tieres die letzte Ruhe in einem friedlich angelegten Streubeet. Auch wenn du keine ROSENGARTEN-Vorsorge abgeschlossen hast, sind die geschulten Mitarbeiter der ROSENGARTEN-Tierbestattung an 365 Tagen im Jahr für dich da.

Deinen persönlichen Ansprechpartner findest du unter www.rosengarten-tierbestattung.de.

ARTIKEL VON

Auhtor Image Marcel

Marcel Artner

Seit Marcel 2015 Hündin Sonja aus einem ungarischen Tierheim adoptiert hat, beschäftigt er sich intensiv mit Themen rund um Hundegesundheit und Vorsorge. Die Fachgebiete unseres Experten sind artgerechte Ernährung und die Anwendung von Hausmitteln für ein gesundes und langes Hundeleben. Bei Pezz macht der studierte Kommunikationsfachmann seine Passion zum Beruf und schreibt über diese Themen.

Unsere Lesetipps

Tipps

2 min

Das 1×1 des Urinsammelns

Zum Artikel

Krank oder Gesund?

Nierenversagen bleibt lange unentdeckt. Regelmäßige Urintests retten Hundeleben.


Jetzt Informieren

Weitere Artikel zum Thema Krankheiten

Zur Artikelübersicht

Finde heraus was dein Hund dir nicht sagen kann

Schütze deinen Hund vor schmerzhaften Krankheiten die oft lange unentdeckt bleiben. Informiere dich über unseren Urintest Kit zur Gesundheitsvorsorge bei Hunden.

Zum Urintest Kit für Hunde

Kleo, Diego und 1.845 andere Hunde und Katzen werden von ihren Besitzern bereits regelmäßig getestet.

Dein Warenkorb ist leerWähle jetzt deinen Vorsorgeplan.
Calculate Shipping
30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser Versand

Lieferung zum nächsten Werktag, bei Bestellung bis 10:00 Uhr