Das 1×1 des Urinsammelns

So klappt das Urinsammeln für die Urinprobe deines Hundes

Artikel teilen

Share on pinterest
Share on facebook
Share on twitter

Urinproben sind oft von Dringlichkeit. Deshalb sollte das Urinsammeln langsam und in kleinen Schritten für den Notfall erprobt werden. Kurzes Schnüffeln oder Sich-Drehen reicht meist aus, um dem Hundebesitzer und der Hundebesitzerin das Wasserlassen anzudeuten und kennzeichnet den Start der ersten Trainingsphase. Wie du ohne deinen Hund zu stressen oder zu verschrecken Urin sammeln kannst, erfährst du in dieser Trainingsanleitung!

1. Hunde an die Leine!

Nähert man sich dem Hund beim Wasserlassen zu schnell oder berührt ihn gar, führt der Versuch, Urin zu sammeln voraussichtlich zur Unterbrechung. Bei Hunden an der Leine ist eine gewisse Nähe bereits gegeben. Hilfreich ist ein sauberer Sammelbehälter mit langer Teleskopstange. Das wahrt ausreichend Distanz und ist hygienisch.

2. Zum richtigen Training zählt auch die Belohnung

Beim nächsten Spaziergang kann sich der Hundebesitzer bzw. die Hundebesitzerin langsam dem Hund nähern, sobald dieser die entsprechenden Zeichen zum Wasserlassen zeigt. Nach erfolgter Annäherung und nachdem der Hund uriniert hat, gibt es eine kleine Belohnung. Das Annähern sollte sich während des Trainings nur langsam steigern, um deinen Hund nicht zu stressen.

3. Gewöhnung an das Sammelwerkzeug

Unabhängig vom Urinieren ist das Sammelwerkzeug während der Spaziergänge immer mit dabei und wird dem Hund mehrmals gezeigt und vorgehalten. Dies geht besonders einfach, wenn der Hund gerade schnüffelt, einer Spur nachgeht oder sich umsieht. Mit der Zeit kannst du das Werkzeug immer näher an den Hund heranführen, bis es ihn schließlich berührt. Dies sollte in einem Tempo stattfinden, das den Hund weder erschrecken lässt noch stresst. Ziel ist es, den Hund an das Sammelwerkzeug als normalen Gegenstand zu gewöhnen.

4. So klappt das Urinsammeln!

Halte das Sammelwerkzeug, wenn alle Anzeichen auf Wasserlassen deuten, vorsichtig in den Urinstrahl. Im besten Fall erwischt du den Mittelstrahlurin und lässt die ersten Tropfen des Urins daneben gehen. Wenn nötig kannst du die Flüssigkeit dann umgehend in dafür vorgesehene Behältnisse umfüllen.

Mit dem Pezz Urintest Kit für Hunde sammelst du Urin einfach und hygienisch. Du musst nichts umfüllen und nicht zum Tierarzt eilen. Jedes Testergebnis wird binnen 24 Stunden von unseren Experten und Expertinnen ausgewertet.

Artikel teilen

Share on pinterest
Share on facebook
Share on twitter

Artikel von

Marcel Artner

Marcel Artner

Seit Marcel 2015 Hündin Sonja aus einem ungarischen Tierheim adoptiert hat, beschäftigt er sich intensiv mit Themen rund um Hundegesundheit und Vorsorge. Die Fachgebiete unseres Experten sind artgerechte Ernährung und die Anwendung von Hausmitteln für ein gesundes und langes Hundeleben. Bei Pezz macht der studierte Kommunikationsfachmann seine Passion zum Beruf und schreibt über diese Themen.

Unsere Lesetips

Ernährung

3 min

Äpfel für Hunde

Zum Artikel

Unsere Produkttipps

Finde heraus was dir dein Hund nicht sagen kann.

Schütze deinen Hund vor schmerzhaften Krankheiten die oft lange unentdeckt bleiben. Informiere dich über unseren Urintest Kit zur Gesundheitsvorsorge bei Hunden.

0 Dein Warenkorb
30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser Versand

Lieferung zum nächsten Werktag, bei Bestellung bis 10:00 Uhr