Warenkorb

Häufig gestellte Fragen

Hier findest du Antworten auf so gut wie alle Fragen. Solltest du keine Antwort finden, freuen wir uns gerne über eine Nachricht von dir.

Allgemeine Fragen und Antworten

Ja, unsere Diagnostik hat eine Zertifizierung nach ISO 13485. Zahlen und Fakten zu Sensibilität, Genauigkeit und Störfaktoren stellen wir auf Anfrage gerne jederzeit zur Verfügung. Unsere App berücksichtigt alle diese Faktoren und gibt darauf basierend eine klare Handlungsempfehlung. 

Mit einem semiquantitativen Schnelltest zur Urinuntersuchung lassen sich verschiedene Substanzen wie zum Beispiel Hämoglobin, Protein oder Glucose im Urin nachweisen. Im Vergleich zu einem Screening Test, der nur zwischen negativ und positiv unterscheiden kann, ist ein semiquantitativer Test in der Lage eine grobe Schätzung der vorhandenen Substanz abzugeben. Eine genaue Bestimmung der Menge ist aber nur mit einem quantitativen Test im Labor möglich. Auf Grund der Kosten und dem Zeitaufwand kommen quantitativen Test zur Urinuntersuchung bei Routineuntersuchungen in Tierarztpraxen und Kliniken nur sehr selten zum Einsatz. 

Nein, die Bestandteile des Kits können sowohl bei der Katze als auch beim Hund nur einmal verwendet werden. Das hat zum einen den Grund, dass der integrierte Urinteststreifen nur einmal verwendbar ist, zum anderen können durch das Auswaschen Rückstände in der Testschale (oder beim Test Kit für Katzen im Streu) zurückbleiben. Das würde bei einer Wiederverwendung das Ergebnis beeinflussen. Um den kleinstmöglichen ökologischen Fußabdruck zu hinterlassen, werden unsere Test Kits zu 98% aus biologischen Materialien gefertigt. 

Nein! Ein Scan bzw. die Auswertung der unbenutzten Testschale zu Testzwecken ist leider nicht möglich. Die Testschale mit dem integrierten Urinteststreifen darf erst unmittelbar vor der Verwendung ausgepackt werden. Die Parameter verfärben sich sonst durch die Luftfeuchtigkeit und verlieren dadurch ihre Aussagekraft. 

Der Test funktioniert nur in Kombination mit der Pezz App. Die App scannt und analysiert den Urintest für dich. Die Pezz App dient dem Scan und der Auswertung des Tests. Jeder Befund wird von unseren Expert*innen binnen weniger Stunden geprüft und dann automatisch in der App angezeigt. 

Es werden alle Geräte ab der Android Version 8.0 Oreo bzw. ab der iOS Version 12.0 unterstützt. 

Der Befund in der Pezz App zeigt dir, welche Werte im normalen Bereich, leicht abnormal oder abnormal sind. Jeder Testwert beinhaltet eine genaue Beschreibung. Zusätzlich gibt es auf Basis des Gesamtergebnis noch eine tierärztliche Handlungsempfehlung, die dir genau sagt, was zu tun ist. 

Tierärzte empfehlen, Hunde und Katzen viermal jährlich zu testen, auch wenn sie völlig gesund wirken. Neben routinemäßigen Kontrolluntersuchungen beim Tierarzt können dadurch Nieren- und Harnwegserkrankungen, aber auch Diabetes erkannt werden, lange bevor erste Symptome sichtbar sind. 

Mit dem Abo erhältst du einen Jahresvorrat an Urintest Kits, wirst regelmäßig daran erinnert, dein Haustier zu testen und musst dich um nichts weiter kümmern. 

Bei jedem abgeschlossenen Abo kannst du von unserer 30 Tage Geld-zurück-Garantie Gebrauch machen und unsere Produkte völlig risikofrei testen. Alle Abo-Modelle können jederzeit gekündigt werden. Mit dem 3 Monats-Flex-Abo bist du zudem total flexibel. Du erhältst alle 3 Monate einen vollständigen Test Kit zur direkten Verwendung zugeschickt. Außerdem bekommst du eine Erinnerung vor jeder Zahlung und kannst selbst entscheiden, ob das Abo verlängert wird. 

Bei Abschluss eines 12 Monats-Spar-Abos bekommst du direkt einen Jahresvorrat bestehend aus vier Testschalen zugeschickt. Außerdem sparst du mit dem 12 Monats-Spar-Abo bares Geld. Du bekommst eine Erinnerung vor jeder Zahlung und kannst selbst entscheiden, ob das Abo verlängert wird. 

Im Zuge deiner Bestellung auf unserer Website kannst du einen Account anlegen, in welchem du dein Abo verwalten kannst. 

Hast du noch Tests für die regelmäßige Gesundheitsvorsorge auf Lager? Wir beenden oder pausieren in diesem Fall natürlich gerne dein Abonnement. Dafür kontaktierst du uns am besten über unser Kontaktformular oder unter support@pezz.life. Bitte füge deine Abo-ID (Bestellnummer) hinzu und schildere uns dein Anliegen. Wir beenden oder pausieren dann schnellstmöglich die automatische Lieferung. 

Keine Sorge! Beim Abschluss eines Abonnements profitierst du automatisch von unserer 30 Tage Geld-zurück-Garantie. Für den Fall, dass das Urinsammeln bei deinem Haustier nicht klappt, sende eine E-Mail an support@pezz.life, um die 30 Tage Geld-zurück-Garantie zu nutzen.

Unsere Urintest Kits wurden speziell für die Anwendung bei Hunden und Katzen entwickelt. Aktuell haben wir leider noch keine Tests für andere Tierarten im Angebot. Schreibe uns aber gerne eine E-Mail an support@pezz.life, wenn du Anregungen für uns hast. 

Fragen und Antworten zum Urintest Kit für Hunde

Zum einen ist es der mit Abstand einfachste und hygienischste Weg eine Probe zu sammeln, seit es Urintests gibt. Zum anderen werden durch die sterile Testschale Verunreinigungen der Probe verhindert. Das ist übrigens einer der häufigsten Gründe für falsche Ergebnisse. Durch die digitale Auswertung mit unserer App können wir Zusammenhänge der Parameter berücksichtigen sowie fundierte Handlungsempfehlungen geben. Die Befunde stehen natürlich jederzeit in der App zur Verfügung. 

Mit einem semiquantitativen Schnelltest zur Urinuntersuchung lassen sich verschiedene Substanzen wie zum Beispiel Hämoglobin, Protein oder Glucose im Urin nachweisen. Im Vergleich zu einem Screening Test, der nur zwischen negativ und positiv unterscheiden kann, ist ein semiquantitativer Test in der Lage eine grobe Schätzung der vorhandenen Substanz abzugeben. Eine genaue Bestimmung der Menge ist aber nur mit einem quantitativen Test im Labor möglich. Auf Grund der Kosten und dem Zeitaufwand kommen quantitativen Test zur Urinuntersuchung bei Routineuntersuchungen in Tierarztpraxen und Kliniken nur sehr selten zum Einsatz.

Nieren- und Harnwegserkrankungen bleiben meist lange unentdeckt. Erste Symptome treten dann auf, wenn bereits 70% des Nierengewebes zerstört sind. Mit unserem ISO-zertifizierten Urinteststreifen lassen sich Anzeichen von Nieren- und Harnwegserkrankungen, aber auch Diabetes in der Urinprobe erkennen, lange bevor Hunde Schmerzen haben und Symptome zeigen.  

Wenn dein Hund nicht gerne beim Wasserlassen gestört wird und der Urintest nicht dringend ist, kannst du deinen Vierbeiner ganz einfach mit unserer Trainingsanleitung auf den Test vorbereiten.

  1. Nimm deinen Hund an die Leine. Nähert man sich dem Hund beim Wasserlassen zu schnell oder berührt ihn, führt das häufig zu Unterbrechungen das Urinierens. Bei Hunden an der Leine ist eine gewisse Nähe schon gegeben.
  2. Zum richtigen Training zählt wie so häufig auch die Belohnung. Nähere dich beim nächsten Spaziergang einfach langsam deinem Hund sobald er ein Zeichen zum Wasserlassen zeigt. Danach gibt es eine kleine Belohnung!
  3. Die Haltestange ist in der Trainingsphase immer mit dabei und wird dem Hund mehrmals gezeigt und vorgehalten. Führe die ausziehbare Stange mit der Zeit immer näher an den Hund bis sie ihn berührt. Vergiss danach nicht auf die Belohnung! Ziel ist es, den Hund an das Sammelwerkzeug als normalen Gegenstand zu gewöhnen.

Tierärzte empfehlen, Hunde viermal jährlich zu testen, auch wenn sie völlig gesund wirken. Neben routinemäßigen Kontrolluntersuchungen beim Tierarzt können dadurch Nieren- und Harnwegserkrankungen, aber auch Diabetes erkannt werden, lange bevor erste Symptome sichtbar sind.  

Mit dem Abo erhältst du einen Jahresvorrat an Urintest Kits, wirst regelmäßig daran erinnert, deinen Hund zu testen und musst dich um nichts weiter kümmern.  

Keine Sorge! Beim Abschluss eines Abonnements profitierst du automatisch von unserer 30 Tage Geld-zurück-Garantie. Für den Fall, dass das Urinsammeln bei deinem Haustier nicht klappt, sende eine E-Mail an support@pezz.life, um die 30 Tage Geld-zurück-Garantie zu nutzen. 

Fragen und Antworten zum Urintest Kit für Katzen

Keine Sorge! Genau dafür haben wir unser nichtsaugendes Spezialstreu aus natürlichen Rohstoffen entwickelt und mit vielen anspruchsvollen Katzen getestet. 90% unserer vierbeinigen “Tester*innen” haben gleich beim ersten Versuch ihr Geschäft verrichtet. Hier noch einige Tipps damit es bei besonders anspruchsvollen Katzen etwas schneller geht:

  • Das Katzenklo entleeren, mit Wasser reinigen und die Abdeckfolie weglassen. Achtung: Bitte verwende keine Putzmittel, da die Chemikalien den Test beeinflussen können.
  • Lass deiner Katze Zeit, sich in Ruhe mit dem Klo vertraut zu machen. Ständige Beobachtungen führen zu einem erhöhten Stresslevel.
  • Sei geduldig! Für deine Katze ist das eine neue Situation.
  • Das Katzenklo sollte die einzige Möglichkeit sein, ein Geschäft zu verrichten.

Mit einem semiquantitativen Schnelltest zur Urinuntersuchung lassen sich verschiedene Substanzen wie zum Beispiel Hämoglobin, Protein oder Glucose im Urin nachweisen. Im Vergleich zu einem Screening Test, der nur zwischen negativ und positiv unterscheiden kann, ist ein semiquantitativer Test in der Lage eine grobe Schätzung der vorhandenen Substanz abzugeben. Eine genaue Bestimmung der Menge ist aber nur mit einem quantitativen Test im Labor möglich. Auf Grund der Kosten und dem Zeitaufwand kommen quantitativen Test zur Urinuntersuchung bei Routineuntersuchungen in Tierarztpraxen und Kliniken nur sehr selten zum Einsatz. 

Keine Sorge! Beim Abschluss eines Abonnements profitierst du automatisch von unserer 30 Tage Geld-zurück-Garantie. Für den Fall, dass das Urinsammeln bei deinem Haustier nicht klappt, sende eine E-Mail an support@pezz.life, um die 30 Tage Geld-zurück-Garantie zu nutzen. 

Nieren- und Harnwegserkrankungen bleiben meist lange unentdeckt. Erste Symptome treten dann auf, wenn bereits 70% des Nierengewebes zerstört sind. Mit unserem ISO-zertifizierten Urinteststreifen lassen sich Anzeichen von Nieren- und Harnwegserkrankungen, aber auch Diabetes in der Urinprobe erkennen, lange bevor Hunde Schmerzen haben und Symptome zeigen. 

Tierärzte empfehlen, Katzen viermal jährlich zu testen, auch wenn sie völlig gesund wirken. Neben routinemäßigen Kontrolluntersuchungen beim Tierarzt können dadurch Nieren- und Harnwegserkrankungen, aber auch Diabetes erkannt werden, lange bevor erste Symptome sichtbar sind. 

Mit dem Abo erhältst du einen Jahresvorrat an Urintest Kits, wirst regelmäßig daran erinnert, deine Katze zu testen und musst dich um nichts weiter kümmern. 

Unser Test Kit wurde speziell für Katzen entwickelt und ist mit Abstand die einfachste, bequemste und schnellste Lösung eine Probe zu sammeln, seit es Urintests gibt. Zusätzlich können wir durch die digitale Auswertung mit unserer Smartphone App Zusammenhänge der Parameter berücksichtigen und fundierte Handlungsempfehlungen geben. Die Befunde stehen jederzeit in der App zur Verfügung, um sie im Fall der Fälle mit dem Tierarzt zu besprechen. 

Wir sind für dich da

Hast Du eine Frage zu unserem Urintest-Kit, dem Befund oder hast du ein anderes Anliegen? Wir beraten dich gerne. Schreib uns eine E-Mail an support@pezz.life. Alternativ kannst du auch unser Kontaktformular nutzen.

Wir freuen uns auf deine Fragen.

Kleo, Diego und 1.037 andere Hunde & Katzen werden von ihren Besitzern bereits regelmäßig getestet.

30 Tage Geld-zurück-Garantie

Kostenloser Versand

Lieferung zum nächsten Werktag, bei Bestellung bis 10:00 Uhr